Bücher

Buchtipp „Der Duft von Apfel und Zimt“ von Nola Collin

Werbung/Affiliate Link

Ab und an brauche ich eine kleine Auszeit vom Alltag. So eine kleine Insel im Alltag bietet mir immer ein Buch. Und zwar kein Sachbuch, sondern eine Geschichte, in die man eintauchen kann.

Dann trinke ich eine Tasse Kaffee oder Tee und tauche ein in eine andere Welt. Für mich ist das Erholung pur.

Der dritte Roman von Nola Collin ist der zweite Band ihrer „Duft-Serie“. In Band 1 „Der Duft von Kaffee und Kuchen“ haben wir Lora begleitet, die ihr Leben innerhalb einer Woche komplett umgekrempelt hat. Hier haben wir bereits Holly kennen gelernt, die in einer Ehe voller Gewalt steckte und der sie mit der Hilfe von Lora entkommen konnte. In Band zwei ist Holly nun zur Hauptfigur geworden.

Bild von Nola Collin

Nola Collin

„Der Duft von Apfel und Zimt“*

Taschenbuch, 365 Seiten, Eigenverlag, 10,99 €

ISBN:978-3952496817

Wir begleiten Holly durch die Zeit nach der Trennung. Die Hoffnung, mit ihrer Tochter Jessica im neuen Heim zur Ruhe zu kommen erfüllt sich nicht. Ihr Mann macht ihr das Leben nicht leicht und ihre Arbeit sowie die Erziehung ihrer Tochter anstrengend. Reagiert sie über, als sie das Gefühl hat, von einer Frau beobachtet zu werden oder ist das tatsächlich so?

Auch wenn hier das schwierige Thema häusliche Gewalt behandelt wird, schafft es Nola Collin, einen Wohlfühlroman zu schreiben, der nicht kitschig mit dem Thema umgeht.

Nola Collins Schreibstil ist flüssig und spannend. Ich habe das Buch gerne gelesen. Einzig die Anzahl der Rechtschreibfehler finde ich manchmal ein wenig nervig und würde mir hier ein besseres Lektorat wünschen. Dies ist aber sicher nicht immer einfach, wenn man sein Buch selbst verlegt.

Wer einen Kindle hat, der kann das Buch* derzeit zum Einführungspreis von 0,99 € herunterladen.

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Lesen!

Ich danke der Autorin für das kostenlose Rezensionsexemplar.

Herzliche Grüße

Steffi

*Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate Link. Das bedeutet, dass ich eine kleine Provision erhalte, wenn das Buch über diesen Link gekauft wird. Die Kosten für die Provision werden von Amazon gezahlt. Man kann das Taschenbuch aber auch in jedem Buchladen erwerben.

2 Kommentare

  • niwibo

    Hört sich nach einem guten Lesestoff an liebe Steffi.
    Band 1 kenne ich allerdings noch nicht, ich denke, damit müsste ich anfangen.
    Dir einen schönen Abend, lieben Gruß
    Nicole

    • Frau Pratolina

      Liebe Nicole,
      Du kannst Band zwei lesen, ohne den ersten zu kennen. Das ist kein Problem. Band 1 hat mir aber auch gefallen.
      Liebe Grüße
      Steffi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.