DIY,  Glücksmomente,  Shop

Wochenglück warm eingepackt

Jeden Samstag zeige ich Bilder von glücklichen Momenten der vergangenen Woche.
Die Idee stammt von Fräulein Ordnung.
Als ich mit einer Freundin am letzten Sonntag spazieren war, entdeckte ich, dass jemand das Denkmal am Dorfplatz warm eingepackt hat.
Die Idee finde ich sehr süß.
https://fraupratolina.de
Ebenso süß war, dass ich zum Hochzeitstag diesmal die Blumen von der Schwiegermama bekommen habe. Naja, vielleicht keine Blumen, sondern Äpfel und Nüsse…
Mit eigenem Garten muss man nicht mehr irgendjemanden bitten, Barbarazweige für einen zu schneiden. Man kann es selbst machen. Mal sehen, ob die Zweige bis Weihnachten blühen werden.
https://fraupratolina.de
Ich arbeite an der Ordnung im Hauswirtschaftsraum. Es ist der engste Raum, der aber natürlicherweise viel enthält. Eingerichtet habe ich jetzt die Jobbörse, die kleine Jobs für das Kind beherbergt, mit denen er sein Taschengeld aufbessern kann, und die Singlebörsen für alleinstehende Socken, die vielleicht noch ein paar Wäschen auf ihren Partner warten müssen.
https://fraupratolina.de
Ansonsten habe ich die ganze Woche sehr viel Zeit im Nähzimmer zugebracht, um einen größeren Auftrag abzuarbeiten. Da werden sehr viele handgemachte Geschenke unter dem Weihnachtsbaum liegen. Eines davon ist dieses faltbare Sitzkissen für die beste Oma der Welt.
Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende.
Herzliche Grüße
Steffi

4 Kommentare

  • Die Nähmeise

    Liebe Steffi,
    deine Idee der Singlbörse und Jobbörse finde ich so super dass ich sie aufgegriffen habe und an meine Enkelkinder geleitet habe. Auch das Kissen für die beste Oma der Welt ist so ein liebevolles Geschenk und perfekt genäht, gefällt mir sehr. Ich wünsche dir noch eine besinnliche Adventszeit. Sei lieb gegrüßt von Carmen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.