Garten,  Glücksmomente

Zwei Jahre

Während der Teenie am letzten Samstag im Garten mit Freunden seinen Geburtstag feierte, haben der Gatte und ich uns in die Hollywoodschaukel gekuschelt und darauf angestossen, dass wir nun seit zwei Jahren in unserem Haus wohnen.
https://fraupratolina.de
Wir sind immer noch jeden Tag glücklich über unsere Entscheidung.
https://fraupratolina.de
Durch die starke Hitze in den letzten Wochen fängt derzeit einiges an zu blühen. Im Vorgarten blüht bereits eine Stockrose und auch die Indianernessel legt los.
https://fraupratolina.de
Das Terrassenbeet wächst nach und nach zu.
https://fraupratolina.de
Große Freude macht mir dieses Jahr meine Beetrose Heidetraum im Terrassenbeet. Sie blüht sehr üppig.
https://fraupratolina.de
Obwohl diese Woche bei uns die Ferien angefangen haben und wir das Zimmer des Teenies leer geräumt haben, um es zu streichen und hinterher ein wenig umzugestalten, habe ich ein wenig Zeit gefunden, um zwei neue Gartenkniekissen zu nähen. Sie sind in meinen Etsy-Shop gewandert.
https://fraupratolina.de
Strolch und ich geniessen morgens immer noch ein wenig die Ruhe und die Kühle. Gemeinsam schauen wir in den Garten und ich trinke dabei meinen ersten Kaffee.
https://fraupratolina.de
Diese Woche habe ich darauf sehr geachtet, mir regelmäßig Zeit fürs Yoga zu nehmen.
Praktiziere ich regelmäßig, sind meine Rückenschmerzen deutlich reduziert.
Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende!
Herzliche Grüße
Steffi
Verlinkt mit Fräulein Ordnung und Lorettas und Wolfgangs Gartenglück.

8 Kommentare

    • Frau Pratolina

      Vielen Dank! Ja, die Zeit vergeht schnell und manchmal hat der Tag zu wenig Stunden. Aber alles ist so viel schöner mit der Möglichkeit, die Terrassentür zu öffnen und draussen zu sein.
      Liebe Grüße
      Steffi

  • Anke

    Herzlichen Glückwunsch zum Hausjubiläum, liebe Steffi. Immer gut, wenn man so einen entscheidenden Schritt nicht bereut. Wir haben damals sehr lange gesucht, bis wir "unser" Haus gefunden haben.

    Ist ja genial, dass Eure Indianernessel schon blüht. Und die Blüten vom Heidetraum schauen traumhaft schön aus.

    Superschöne und so ausgefallene Sachen hast Du wieder genäht.

    Sommerliche Grüße
    von Anke

    Ps.: Über ein Foto von Strolch freue ich mich immer *dankeschön*

    Noch ein Ps.: Spätestens nächste Woche wird Euer Pool wohl im Dauereinsatz sein …

  • kleiner-staudengarten

    Hallo Steffi,
    Glückwunsch zur richtigen Entscheidung…der Spaß am Garten merkt man deinen Posts auch an. Und sicher wird er sich die nächsten Jahre weiter entwickeln und neue Ideen werden umgesetzt. Heidtraum ist eine blühfreudige Rose – ich habe sie auf Stamm und sie ist über und über mit Blüten bedeckt.
    Genieße euer Paradies und euer Eigenheim.
    Lieben Gruß, Marita

  • Wolfgang Nießen

    Liebe Steffi,
    von mir auch einen herzlichen Glückwunsch zu eurem Zweijährigen. Ich kann das sehr gut nachvollziehen. Wir wohnen bald 20 Jahre in unserem Haus und haben den Kauf noch keine Sekunde bereut, auch wenn so ein altes Haus, wie unseres, viel Arbeit bedeutet.
    Bei uns im Garten blüht jetzt auch so einiges, nur Regen fehlt leider. Hier kommt nie besonders viel runter.
    Die morgendliche Kühle genießen wir auch.
    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

  • Margit

    So ein Eigenheim hat schon was! Wir sind auch immer noch froh, diesen Schritt gewagt zu haben – vor allem, wenn man die Entwicklung der Immobilienpreise verfolgt, war es gerade noch der richtige Zeitpunkt. Mittlerweile ist es hier unbezahlbar! Yoga ist eine tolle Sache. Ich habe vor einiger Zeit damit angefangen. Leider hat die Leiterin aufgehört und mit der Nachfolgerin war ich nicht zufrieden. Jetzt habe ich zur Wirbelsäulengymnastik gewechselt. Das ist zwar etwas anderes, aber ich bin auch sehr zufrieden damit. Gerade für uns Gartenverrückte ist so ein Ausgleich sehr wichtig.
    Viele Grüße von
    Margit

  • niwibo

    Wir wohnen nun schon 19 Jahre in unserem Haus und bereut haben wir es noch nie.
    Langsam kommen zwar die ersten Reparaturarbeiten wie neue Heizung, aber ich bin jeden Tag froh, hier zu wohnen.
    Dir wünsche ich einen schönen Nachmittag, suche Dir ein angenehmes Schattenplätzchen, lieben Gruß
    Nicole

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.