• Garten,  Glücksmomente

    Vom kleinen Glück: Katzenleben

    Jeden Samstag berichte ich vom kleinen Glück, denn es sind die kleinen Dinge, die das Leben schön machen: Katzenleben. Manchmal denke ich, man müsste eine Katze sein. Man kann völlig ungeniert durch sämtliche Gärten schlendern und kann sich alles in Ruhe ansehen. Kaum einer ist einem böse, wenn man sich einfach auf die Bank im Vorgarten in die Sonne legt, weil es dort gerade so schön ist. Gut, unser Nachbarskater hat es nicht immer leicht. Ab und an muss er seinen Garten gegen den Fuchs oder eine andere Katze verteidigen und ich bin mir sicher, dass er den Waschbären etwas unheimlich findet, der…

  • Garten,  Glücksmomente

    Vom kleinen Glück: Schneeschmelze

    Jeden Samstag berichte ich vom kleinen Glück, denn es sind die kleinen Dinge, die das Leben schön machen: Schneeschmelze Bis Anfang der Woche war es knackig kalt und wir hatten für unsere Verhältnisse viel Schnee. Bis vor ein paar Jahren waren wir dies…

  • Garten,  Nachhaltigkeit

    Permakultur

    Der Begriff Permakultur wandert rauf und runter in den sozialen Medien. Aber was ist Permakultur eigentlich? Diese Frage wurde beim Gartenstammtisch Berlin-Brandenburg vor einer Weile gestellt und keiner konnte sie auf Anhieb sofort beantworten. Ich habe angefangen, mich da ein…

  • Garten,  Glücksmomente

    Vom kleinen Glück: Frühe Frühlingsgefühle

    Jeden Samstag berichte ich vom kleinen Glück, denn es sind die kleinen Dinge, die das Leben schön machen: Frühe Frühlingsgefühle. Diese Woche hatten wir zunächst frühlingshaftes Wetter. Die Vögel fingen an zu zwitschern und die Frühblüher wollten sprießen. Ich bin da ja im…

  • Garten,  Glücksmomente

    Vom kleinen Glück: Ein Schneetag.

    Jeden Samstag berichte ich vom kleinen Glück, denn es sind die kleinen Dinge, die das Leben schön machen: Ein Schneetag. Hoffentlich seid Ihr alle gut in das neue Jahr gekommen. Ich habe sehr schöne, ruhige Feiertage verbracht. Am letzten Wochenende sollte es dann…